Aktuelles

Dezember 2018

KT-Kongress: Zur Psychodynamik kreativen Gestaltens

07.-08.12.2018

Veranstalter: Deutsche Sektion der Internationalen Gesellschaft für Kunst, Gestaltung und Therapie (IGKGT)

Ort: Sigmund Freud PrivatUniversität Berlin. Campus Tempelhof. Columbiadamm 10, Turm 9. 12101 Berlin

Tagnungsprogramm & Anmeldung:

http://www.deutsche-sektion-igkgt.de

http://www.sfu-berlin.de

November 2018

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Haldensleben

Posted: 22 Nov 2018

Das AMEOS Klinikum Haldensleben versorgt als Haus der Basis- und Spezialversorgung mit seinen rund 680 Mitarbeitenden, 440 Betten, 27 tagesklinischen Plätzen in der Allgemeinpsychiatrie und 20 tagesklinischen Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie fast 25.000 Patienten im Jahr. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Für das AMEOS Klinikum Haldensleben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunsttherapeuten (m/w) 38 Stunden/Woche

Ihre Vorteile

  • Auditiertes und DIN EN ISO zertifiziertes Unternehmen
  • Dauerhafte Perspektive in einem inspirierenden Versorgungsumfeld
  • Interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • Strukturierte Einführung und Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in der Betreuung der Patienten unseres Klinikums
  • Umfassendes Angebot an Rabatte für Mitarbeiter, z. B. aus den Bereichen Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Zugang zu einer umfangreichen elektronischen Fachbibliothek
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
  • Gesundheitsfördernde Angebote

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiges Planen von Einzel- und Gruppensettings
  • Durchführen von Kreativangeboten
  • Festlegen von individuellen Therapieplänen mit den entsprechenden kunsttherapeutischen Maßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Kunsttherapeutin/zum Kunsttherapeuten (z. B. Fachhochschulstudium mit Abschluss Kunsttherapeut/-in (BA) oder vergleichbar qualifizierter Abschluss)
  • Erfahrung mit der Leitung von Einzel- und Gruppensettings
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sorgfältige und routinierte Arbeitsweise
  • Engagierte und teamfähige Persönlichkeit

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektion, Frau Petra Wurzel, unter Tel. +49 (0)3904 474-9661.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

AMEOS Ost
Team Personalentwicklung/Recruiting
Eislebener Straße 7A
D-06449 Aschersleben
E-Mail: recruiting.ost@ameos.dvinci-easy.com

Stellenangebot: Kunsttherapeuten/Körpertherapeuten (m/w) Bad Langensalza

Posted: 16 Nov 2018

Die Celenus Klinik an der Salza in dem Kurort Bad Langensalza ist auf die Behandlung in den Fachbereichen Orthopädie, Osteologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie spezialisiert. Die Celenus Klinik mit über 200 Betten, liegt 35 km von Erfurt entfernt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Kunsttherapeuten (m/w)/Körpertherapeuten (m/w) in Teil- oder Vollzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenbehandlungen
  • Kreativtherapeutische Betreuung unserer Reha-Patienten
  • Erstellung von fachlich fundierten Dokumentationen und Behandlungsberichten
  • Weiterentwicklung des kreativtherapeutischen Angebots für Rehabilitanden
  • Teilnahme an der Teamsupervision

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kunst- oder Körpertherapeuten (m/w)
  • Gerne auch Berufsanfänger (m/w) und Wiedereinsteiger (m/w)
  • Wertschätzende Grundhaltung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten

Wir bieten:

    • Regelmäßige Supervisionen
    • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
    • Berücksichtigung individueller Wünsche im Rahmen der Dienstplangestaltung
    • Freie Nutzung des klinikeigenen Schwimmbades, der Sauna und des Fitnessraumes
    • Kostenlose Personalparkplätze
    • Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Ansprechpartner:

Oleg Giese (Klinikdirektor),Tel: 03603 803-181

E-Mail: karriere@celenus-kliniken.de

Celenus Klinik an der Salza
Kurpromenade 6-8
99947 Bad Langensalza

Quelle: https://www.celenus-karriere.de/jobs/aktuellejobs/therapeuten/anzeigen/kunsttherapeuten-mwkoerpertherapeuten-mw-1586/

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Madgeburg

Nach dem Zusammenschluss mit der AHG ist MEDIAN ein modernes Gesundheitsunternehmen mit 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.

Das Neurologische Rehabilitationszentrum Magdeburg ist eine modern ausgestattete und expandierende Klinik zur stationären und ambulanten Behandlung neurologischer Patienten.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Kunsttherapeut (m/w)

wie folgt:

IHRE AUFGABEN:

  • Vorbereitung der Therapien und Festlegen von Therapiezielen orientiert an der ICF,
  • Durchführung von Maßnahmen der Kunsttherapie in allen Rehabilitationsphasen (Einsatz von Einzel- und Gruppentherapien),dabei ausgewählter Einsatz von therapeutischenMitteln und Methoden der Kunsttherapie zur Behandlung neurologischer Krankheitsbilder
  • Angehörigenarbeit;
  • abteilungsinterne und stationsgebundene Teamarbeit;
  • Erstellen von Anfangs-, Zwischen -und Abschlussbefunden,
  • Verlaufsdokumentationen,
  • Dokumentationen in Vorbereitung von Teamsitzungen,

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie BA, Diplom, Master oder
  • Abschluss einer von Fachverbänden und Kostenträgern anerkannten kunsttherapeutische Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung

Stellenumfang/Vergütung:
Teilzeit (20 h/Woche) unbefristet

Die Vergütung erfolgt nach Haustarifvertrag.

Wenn Sie Interesse an der Aufgabe haben und Teil des Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre ausführliche Bewerbung und darauf Sie kennenzulernen.

Gern können Sie Ihre Bewerbung über das Jobportal bis zum 23.11.2018 an uns senden.

www.median-kliniken.de/de/karriere/aktuelle-stellenangebote/

MEDIAN Klinik NRZ Magdeburg
Martina Kreitschi
Verantwortliche
Personalreferentin

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/stellenangebote-bewerbung/Kunsttherapeut-mw-Teilzeit-de-j3309.html

 

September 2018

Beginn der Kunsttherapieausbildung für Kurs 2

Für unsere zweite Ausbildungsgruppe beginnt nun die 4-jährige intensive Ausbildungszeit.

 

Juli 2018

Ankündigung Ausstellung „Durchreise“ – Plastiken, Installationen, Objekte von Ute Hartwig-Schulz
04.-30. August 2018
Ort: Schaddelmühle (Zur Schaddelmühle 5, 04668 Großbothen/OT Schaddel)

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-14 Uhr / Sa. 10-14:30 Uhr
Informationen: 034384-71202 oder 034385-51315

 

Juni 2018

Künstlerische Kompaktwoche Kurs 1 – Impressionen

Die TeilnehmerInnen von Kurs 1 unserer Kunsttherapieausbildung haben im Juni intensive künstlerische Kompaktwochentage in Bernbruch verbracht und damit das erste Ausbildungsjahr geschafft. Nun geht es erst einmal für alle in die wohlverdiente Sommerpause. Einen Tag lang während unserer Kompaktwoche wurden wir fotografisch begleitet – wunderbare Bilder und Erinnerungen…

Fotos: Christian Carl

 

Mai 2018

Stellenangebot KunsttherapeutIn in der Justizvollzugsanstalt Waldheim

Stellenangebot KunsttherapeutIn JVA Waldheim

 

März 2018

Veranstaltungsempfehlung

Traumanetz Sachsen / Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie

Jahrestagung der DeGPT 01.-03. März 2018 in Dresden

Programm Jahrestagung DeGPT 2018

 

Dezember 2017

Kunsttherapeutin/Kunsttherapeut gesucht ab 1.01.2018
Stellenausschreibung der Familienberatungsstelle AURYN in Leipzig

Die Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle AURYN in Leipzig ist auf der Suche nach personeller Unterstützung für ein kunsttherapeutisches Angebot.

Hier können Sie Näheres zur Stellenausschreibung erfahren.

 

November 2017

Veranstaltungsempfehlung „Knallzelle“ (Albrecht Fersch)

Vernissage: 11.11.2017 um 17 Uhr
Finissage: 6.12.2017 um 17 Uhr
Ort: Kunst- und Projektraum Kiosk am Reileck, Händelstraße 1a, 06114 Halle

Ein gläserner Kasten, angefüllt mit: Katastrophen, Kollisionen, Vulkanausbrüchen, Rauchsäulen, flächendeckenden Bränden. Ein Kiosk: dort holen wir uns die täglichen Schreckensnachrichten, von hier aus verteilen sich Neuigkeiten explosionsartig in die Welt. Die Knallzelle: eine massive Anhäufung der Explosionen, eine Knallakkumulation, eine expansive Kraft, die zugleich in einer geschlossenen Zelle, einem Glaskasten, dem Kiosk, gefangen ist. Innen brodelt es gewaltig, außen ein gewöhnlicher, öffentlicher Ort. Verlieren Katastrophen durch Häufung der Bilder an Schrecken? Kann Destruktion zu Dekoration verkommen? Bist du außerhalb der Knallzelle sicher? Gibt es ein Außerhalb?

http://www.albrechtfersch.de

http://www.herrfleischer.blogspot.de

 

Oktober 2017

Vorankündigung Neue Zusatzqualifikation ab Herbst 2018

„Kunsttherapeutische/r Fachberater/in für Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen“

Mehr lesen…

 

September 2017

Beginn Kunsttherapieausbildung für Kurs 1

Anfang September hat für unsere erste Gruppe die 4-jährige berufsbegleitende Kunsttherapieausbildung begonnen. Eine spannende, kreative und intensive Zeit liegt vor unseren TeilnehmerInnen.

 

Veranstaltungsempfehlung
Leipziger Wochen der Seelischen Gesundheit & Wanderausstellung „Wege aus der Depression“

Vom 29.09.-13.10.2017 finden in Leipzig die Wochen der Seelischen Gesundheit statt unter dem Motto „Heute schon für Dich gesorgt? Selbsthilfe: Ressourcen entdecken – Erfahrungen nutzen“. Der Verein Leipziger Bündnis gegen Depression organisiert die diesjährigen Aktionswochen und zeigt die Wanderausstellung „Wege aus der Depression“ vom 29.09. bis zum 15.10.2017 im Hauptbahnhof Leipzig (Erdgeschoss Westseite). Die Vernissage findet im Rahmen der Auftaktveranstaltung am 29. September um 18 Uhr statt – zunächst im Historischen Wartesaal, danach vor den Bildern in den Hauptbahnhof- Promenaden. Auch das Ikusa-Institut wird an diesem Abend bei der Ausstellungseröffnung dabei sein.

http://wdsg.buendnis-depression-leipzig.de

August 2017

Neue Atelierräume

Wir haben zwei neue Ateliers für unsere Selbsterfahrungsgruppen. Für die warmen Sommermonate unser Gartenatelier…

und für die kältere Zeit unser kuschliges neues Stadtatelier…

Anmeldung Kunsttherapieausbildung Kurs 2 – 2018

Die Interessentenliste für die nächste Ausbildungsgruppe ist bereits eröffnet. Anmeldungen sind jederzeit möglich. Die Termine für Kurs 2 – 2018 erscheinen in Kürze.

 

Neue Traumafortbildung ab 2018

„Multimodale Traumatherapie – Verbindung von Kunsttherapie, Körperpsychotherapie und Gestalttherapie in der Arbeit mit traumatisierten Erwachsenen“

mehr Informationen hier

 

Juni 2017

Terminänderung Einführungsseminar berufsbegleitende Kunsttherapieausbildung

Aus organisatorischen Gründen verschiebt sich das Einführungsseminar für unsere diesjährige Kunsttherapieausbildung vom 24.-26. März 2017 auf den 9.-11. Juni 2017.

 

Februar 2017

Kunsttherapeutische Selbsterfahrung

Unsere Selbsterfahrungs-Gruppe „Lebenslinien – Kunsttherapeutische Biografiearbeit“ ist aktuell voll belegt. Aber Interessenten für eine neue 5-er Gruppe können sich gern unter Tel.: 034297-9051200 melden.

 

Dezember 2016

Über unsere inneren Bilder, den kreativen Flow und warum es sich lohnt, in den Kosmos „Kunsttherapie“ einzutauchen…

titelbild

Der vollständige Artikel ist im aktuellen Auszeit-Magazin zu entdecken und hier als PDF lesbar:

kunsttherapie

http://auszeit.bio/magazin/die-neue-auszeit-lust-am-leben-raus-aus-der-depression

November 2016

5.11.2016
1. Ikusa-Dozententreffen „Expedition Kunsttherapie“
Unsere Auftaktveranstaltung und das erste Dozententreffen am 5.11. anlässlich der Ikusa-Institutsgründung war nicht zuletzt durch den inspirierenden Vortrag von dem Leipziger Bergsteiger Dr. Olaf Rieck ein wunderbarer Tag. Atemberaubende Bilder, verrückte Stories und motivierende Worte. Das Ikusa-Dozententeam sitzt nun hochmotiviert in den Startlöchern für unsere neue Kunsttherapieausbildung 2017.

praesentation-ikusa-seite-1

olaf-rieck-1
dozententreffen-ikusa-1
dozententreffen-ikusa-21
3.11.2016
Unser neuer Flyer ist fertig und informiert über unsere berufsbegleitende Kunsttherapieausbildung, die im März 2017 startet (Download unter Kunsttherapie )

flyer-kunsttherapie-1

 

September 2016

08.09.2016
Veranstaltungsempfehlung für November

kunsttherapie-tagung-veranstaltungsempfehlung

mehr Informationen zum Symposium unter www.inita.de

01.09.2016
„catching the summer colors in a bottle“ – selbst hergestellte Farbpigmente und Pflanzenfarben

Pünktlich zum meteorologischen Herbstbeginn kommt noch ein bisschen sommerliche Restwärme aus der Ikusa-Farbwerkstatt: 4 Hände voll Goldrutenblüten und übrig bleibt ein kleines Gläschen goldgelbes Farbpigment – ein Fest für die Sinne, eine spannende Prozedur und am Ende hält man eine duftende einzigartige Kostbarkeit in den Händen. Wie natürliche Pigmente und Farben hergestellt werden und für welche Patientengruppen und kunsttherapeutischen Settings das Erleben solcher Prozesse besonders gut geeignet ist, können die Teilnehmer unserer berufsbegleitenden Kunsttherapieausbildung im Materialerfahrungsseminar im 1. Ausbildungsjahr lernen.

Natürliche Farbpigmente

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken